Kommunikationsstandards 5G, Bluetooth 5.1 & Co.

Montag, 01. Juli 2019, 17:00 – 19:00 Uhr
 
Ort
Softing Engineering & Solutions GmbH
Einhornstr. 10
72138 Kirchentellinsfurt

5G wird durch deutlich schnellere Antwortzeiten autonome Systeme ermöglichen. Aber auch andere Kommunikationsstandards können Ihnen neue Möglichkeiten eröffnen. So werden Ihnen das kostenfreie LoRa, NarrowBand-IoT und Bluetooth 5.1 vorgestellt und mögliche Einsatzgebiete mit Ihnen diskutiert.

Kleine Datenmengen über eine große Entfernung mit geringer Sendeleistung zu übermittel und das ohne oder mit sehr geringen Übertragungskosten, dazu gibt es das Long Range Wide Area Network (LoRaWAN) und das NarrowBand-IoT. Das Internet of Things (IoT), bzw. Industrie 4.0, wird dadurch erst möglich. Der große Vorteil des kommenden Bluetooth 5.1 Standards wird dessen angestrebte zentimetergenaue Lokalisierungsfunktion zwischen zwei Bluetooth-Geräten sein. Auch soll das koppeln der Geräte deutlich schneller erfolgen.

Hohe Datenübertragungsraten und besonders die Echtzeitfähigkeit von 5G, günstige Übertragung von Sensoren-Daten über große Distanzen von LoRa und co. und dazu noch der Bluetooth-Update liefern enorme Möglichkeiten für verbesserte Abläufe in den Betrieben und für neue Geschäftsmodelle. Nutzen Sie diese Chance!

_____________________________________

 
Programm
______________________________________
 
Begrüßung
Dr. Stefan Engelhard
 
Grußwort
Armin Baumann, Softing Engineering & Solutions GmbH

Vorstellungsrunde

5G-Funktechnik für industrielle Prozesse und vernetzte Fahrzeuge
Alois Widmann, Globalmatrix AG

Zentimetergenaue Indoornavigation mit Bluetooth 5.1
N.N.

NB-IoT, LoRaWAN® und Sigfox: drei Techniken zur einfachen Vernetzung von IoT-Anwendungen
Viktor Kostic, Zweckverband Kreisbreitband Ludwigsburg (KBL)

3-Minuten-Beiträge weiterer Akteure zu Kommunikationsstandards, u.a. mit
Liste folgt

Diskussion und Get-together
******************************************************************
Teilnahmeentgelt: 20 Euro (kostenfrei für Teilnehmer der IHK-IWW-Netzwerke)
 
IHK-IWW-Netzwerke: Forschung & Entwicklung, Cluster Technische Textilien Neckar-Alb, Innovation, Produktion, Qualität, Sicherheit, Künstliche Intelligenz, Hochpräzise Echtzeitnavigation BW und Virtuelles Kraftwerk Neckar-Alb.
Ihre Anreise zum Veranstaltungsort:
Softing Engineering & Solutions GmbH, Einhornstr. 10, 72138 Kirchentellinsfurt
 
Direkt zu Google Maps gelangen Sie, indem Sie auf die Anfahrtskizze klicken.