IT-Kompetenzen Neckar-Alb

Freitag, 30. Juni 2017, 09:30 bis 12 Uhr
 
Ort
itdesign GmbH
Friedrichstraße 12
72072 Tübingen
Erfahren Sie aus erster Hand in welchen Themen Lehre und Wissenschaft im Bereich IT aktiv sind. Wo liegen die Schwerpunkte und wo gibt es Ansatzpunkte für Kooperationen mit Unternehmen? Die Universität Tübingen, die Tübinger Max-Plank-Institute und die Hochschulen der Region Neckar-Alb zählen übrigens in vielen Bereichen zu den führenden und größten wissenschaftlichen Einrichtungen der Informatik.  
Informatik-Wissen ist die Basis vieler neuer Geschäftsmodelle. Nutzen Sie das Know-how unserer Wissenschaftler.  
 
Programm
 
Begrüßung und Moderation
Dr. Stefan Engelhard, IHK Reutlingen
 
Grußwort und Vorstellung itdesign
Dr. Jörg Leute, itdesign (angefragt)
 
Vorstellungsrunde
 
Highlights aus Wissenschaft und Lehre
 
Professor Holger Morgenstern, Dekan der Fakultät Informatik, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
 
Professor Dr. rer. nat. Uwe Kloos, Dekan der Fakultät Informatik, Hochschule Reutlingen
 
Professor Dr. oec. Alexander Rossmann, Leiter des Herman Hollerith Zentrums für Services Computing, Hochschule Reutlingen
 
Professor Dr. Oliver Bringmann, Lehrstuhl für Eingebettete Systeme, Wilhelm-Schickard-Institut für Informatik, Universität Tübingen
 
Professorin Dr. Kay Nieselt, Geschäftsführung des Zentrums für Bioinformatik Tübingen (ZBIT), Universität Tübingen
 
Professor Dr. Hendrik Lensch (angefragt), Geschäftsführender Direktor des Wilhelm-Schickard-Instituts für Informatik, Universität Tübingen
 
Professor Dr. Andreas Zell, Lehrstuhl für Kognitive Systeme, Wilhelm-Schickard-Institut für Informatik, Universität Tübingen
 
Diskussion zum IT-Standort Neckar-Alb
 
Get together
Ihre Anreise zum Veranstaltungsort:
Direkt zu Google Maps gelangen Sie, indem Sie auf die Anfahrtskizze klicken.
itdesign GmbH, Friedrichstraße 12, 72072 Tübingen