Healthcare-Hackathon

Freitag, 05. Juli bis Sonntag, 07. Juli 2019
 
Ort
Brechtbau
Wilhelmstraße 50
72074 Tübingen
Hackathons haben ihre eigene Atmosphäre. Agile Teams, kreative Köpfe und unermüdliche Zielorientierung. Gestalten Sie neue Lösungen für den Gesundheitssektor mit oder nutzen Sie die Möglichkeit, selbst einen Use Case einzureichen. Das Business Incubation Centre der Weltraumagentur ESA (ESA BIC) der IHK Reutlingen ist Mitorganisator des Healthcare-Hackathons.
 

______________________________________

Programm
______________________________________
 
Seien Sie beim dreitägigen Hackathon-Event mit dabei. In diesem Jahr steht der Themenbereich Healthcare im Fokus. "innovate.healthcare" lautet das Motto. Neben Programmieren und der Nutzung unterschiedlicher Daten steht auch ein kleines FabLab mit 3D-Druckern und Comiczeichnern sowie ein tolles Unterstützungsteam zur Verfügung.

Zehn spannende Use Cases erwarten Sie:

  • CE-Konformitätserklärung
  • Wissenstransfer von klinischen Studien, Arzt und Patient
  • Verbesserung des Nachbarschaftsengagements
  • Dehydrierungsvorsorge
  • Vermeidung des Sturzrisikos in Pflegeheimen
  • Entwicklung eines Systems zur Steigerung von sozialer Teilhabe und Lebensqualität
  • Gewebeanalysen durch Polarisationskameras
  • Analyse und Verarbeitung von hochpräzisen Positionierungsdaten für den Gesundheitssektor
  • Erfassung einer allgemeinmedizinischen Anamnese
  • Freier Use Case - bring deine eigene Idee mit einem Pitch ein

Welchen Use Case Sie wählen, liegt bei Ihnen.

Seien Sie mit dabei, bilden Sie Ihr Team und seien Sie kreativ!

Hackathon-Tickets unter http://tuebingen.innovate.healthcare/buy-tickets/

Hackathon-Details unter http://tuebingen.innovate.healthcare
(Offizielle Veranstaltungsseite)

Bis Sonntag, 23.06.2019, gilt der Early-Bird-Preis von 39 Euro für alle drei Hackathon-Tage.

Ihre Anreise zum Veranstaltungsort:
Brechtbau, Wilhelmstraße 50, 72074 Tübingen
 
Direkt zu Google Maps gelangen Sie, indem Sie auf die Anfahrtskizze klicken.