Seit 2007 finden die Innovationstage in der Region Neckar-Alb statt. Die Orte der Veranstaltungen liegen abwechselnd in den drei Landkreisen der Region Zollernalb, Reutlingen oder Tübingen. 
 
Die letzten Innovationstage waren die Tübinger Innovationstage vom 28. Juni - 13. Juli 2017. Bei vielen Einzelterminen fanden Firmenbesichtigungen statt und die gastgebenden Unternehmen konnten live in der Praxis erlebt werden.
 
Das Thema der Tübinger Innovationstage war "Neue Geschäftsmodelle". Der kontinuierliche und schnelle Wandel erfordert von Unternehmen, sich und die Unternehmensprozesse ebenso weiterzuentwicklen und neue Geschäftsmodelle einzuführen. Einen Einblick, wie dies gelingen kann, gaben die Tübinger Innovationstage in 11 verschiedenen Unternehmen der Region. 
 
Hier geht's zum Programm der Tübinger Innovationstage 2017...
 
Einen Rückblick auf alle Innovationstage, sowie den Auszeichnungen für Exzellenten Technologietransfer Neckar-Alb, der jährlich im Rahmen der Innovationstage stattfindet, finden Sie hier.
Insbesondere die MindMaps der Einzelveranstaltungen geben Ihnen einen guten Eindruck über den Ablauf der zahlreichen Einzelveranstaltungen - fast schon, als ob Sie live dabei gewesen wären. Stets steht dabei auch der Dialog mit allen Teilnehmern im Fokus.
 
Bitte vormerken: Die Innovationstage 2018 finden als Innovationstage Zollernalb statt und starten in Balingen, vorraussichtlich mit einem Hackathon am 29. und 30. Juni 2018. Gerne informieren wir Sie darüber vorab.
 
 
Unsere Partner